Praxis-Standorte: Lageplan

Nähe Prime Tower: Naphtastrasse 4, 8005 Zürich, Kreis 5  +41 44 501 81 81

Am Hegibachplatz: Forchstrasse 108, 8032 Zürich, Kreis 7 +41 44 380 03 34


Moxibustion

Zur Anregung von Blut- und Qi-Fluss mittels Moxastäbchen


Durch das Abbrennen von Beifuss über spezifische Akupunktur-Punkte erreicht man eine tiefe Wärmeempfindung. Diese Wärmeempfindung ist sehr wichtig für verschiedene Heilprozesse.

 

Das verbrannte Kraut regt den Blut- und Qi- Fluss an.

Behandlungsablauf

Die bei der Moxibustion abgebrannten Beifusszigarren kommen nicht in direkten Hautkontakt. Das Moxastäbchen wird entweder an einer Akupunktur-Nadel befestigt oder mit der Hand in die Nähe eines Energiepunktes auf dem Meridian gehalten. 

Kontaktieren Sie uns für eine

kostenlose Puls- und Zungendiagnose